Gesundheitszentrum, Nenzing

Bei dem zwischen 2009 und 2010 errichteten Gesundheitszentrum in Nenzing waren wir federführend als Generalunternehmer tätig, inklusive sämtlicher Fassadenarbeiten. Es handelt sich bei dem Gebäude um einen drei- bzw. viergeschossigen, komplett unterkellerten Baukörper in Massivbauweise. Die Fassade besteht aus langlebiger und energiesparender Keramik.

Auftraggeber:
Tomaselli Immobilien GmbH
Planung:
Atelier Rainer+Amann Architekturbüro ZT-GmbH / Tomaselli Gabriel BauGmbH
Ausführung:
2009–2010
Auftragssumme:
€ 4,5 Mio.
Tätigkeiten:
Generalunternehmer inkl. Fassadenarbeiten aus Keramik

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen