Radwegbrücke Blödlebach, Frastanz

Im Zuge des Projektes „Stadttunnel Feldkirch“ wird unter anderem für ein schnelle Radverbindung zwischen Feldkirch und Frastanz der „Geh- und Radweg Felsenau“ errichtet.

Einen Teilabschnitt davon, bestehend aus ca. 200m Radweg, einer Brücke über den Blödlebach mit 17m Spannweite und einem massiven Steinsatz mit einer Länge von ca. 90m und einer Höhe von bis zu 8m entlang der Ill, durften wir errichten.

Zusätzlich wurde ein Kollektor für die neue 110 KV-Trasse der Vorarlberger Energienetze GmbH  entlang des Radweges mitverlegt. Die 110 KV – Trasse quert heute den Blödlebach in Form eines Dükers.

Auftraggeber:
Land Vorarlberg, Abteilung Straßenbau (VIIb)
Planung:
Schimetta Consult ZT GmbH
Ausführung:
November 2021 – Mai 2022
Auftragssumme:
€ 1,2 Mio
Tätigkeiten:
Hochbau- und Tiefbau

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen